Trageeigenschaften und Pflege Ihrer Trauringe

Alle verwendeten Goldlegierungen, sowie Platin können nach dem ersten Tragen bereits Gebrauchsspuren aufweisen, denn Gold und Platin sind im Verhältnis zu Glas oder Keramik weichere Materialien. In den meisten Fällen entstehen solche Gebrauchsspuren an der Innenhand durch das Anfassen von Gegenständen, deren Oberfläche härter als die Ihres Ringes ist.

Obwohl wir nur hochwertige Rohlinge für unsere Trauringe verwenden, können kleine Kratzer oder minimale Beschädigungen generell nicht ausgeschlossen werden. Bei Goldringen tragen sich die Oberflächenveredelungen (z.B. eine Mattierung) nach kurzer Zeit ab, bei Platinringen dauert dieser Prozess etwas länger. Dies ist ein unvermeidbarer Vorgang, der keinen Qualitäts- oder Produktmangel darstellt. Eine Ausnahme bilden Ringe mit tieferen Strukturen oder Mustern. In Ihnen halten die Oberflächenveredelungen in der Regel länger.

Alle o.g. Eigenschaften und die daraus resultierenden Mängel sind reparabel. Durch das Aufarbeiten Ihrer Trauringe oder anderer Schmuckstücke können wir in den meisten Fällen den Neuzustand wieder herstellen. Trotzdem sollten Sie Ihren Schmuck natürlich möglichst sorgfälltig behandeln. Sollten Sie dennoch Beschädigungen an Ihren Lieblingsstücken feststellen, nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir helfen Ihnen gern.

© 2005-2017 PAPE juweliers GbR - Alle Rechte vorbehalten